Stimmen zur Rallye

„Die E-Charity-Rallye 2019 war ein rundum gelungenes Event und voller Erfolg. Im Rahmen eines spannenden Programms konnten die Teilnehmer die Vorteile von E-Fahrzeugen, u.a. das enorme Beschleunigungsverhalten und die Agilität, live erleben. Unser eKäfer als elektrifizierte Variante der klassischen Markenikone war dabei in der Lage, Tradition und Fahrspaß zu verbinden und dadurch die Emotionen der Teilnehmer zu wecken. Gerne nehmen wir auch 2021 wieder am Event teil!“

Volkswagen Group Components

Da ich seit mehreren Jahren bekennender Elektroautofahrer bin, war mir das Thema Elektroauto nicht neu und ich bin von der Antriebsart überzeugt.
Was mich am meisten beeindruckt hat, war neben der tollen Organisation und den netten Leuten folgende Situation.
Da kommen 25 Autos auf einen Parkplatz in einem Wald und es ist total leise und man hört die Vögel und kein Motorgeräusch. Die gleiche Situation beim Abfahren, 25 Autos fahren weg und man hört keinen Motor starten und es ist total leise.
Man stelle sich Städte vor, wo beim Wegfahren auf einer Ampel kein Motor aufheult und es ist ganz leise.
Das war auch für mich eine neue Erfahrung.

Robert Pollmann

TV-Bericht des RFO zur Rallye:
https://www.rfo.de/mediathek/video/e-auto-charity-rallye-drent-und-herent/